Pouze pro starší 18-ti let

RSS

Just another WordPress site

WordPress herunterladen und installieren

June 23rd, 2020 in by admin

Das Tolle an lokalen Standorten ist, dass Sie mehrere Installationen und damit mehrere Test- oder Entwicklungsumgebungen haben können. Lokale Host-Software ist kostenlos zu verwenden, und da dies die Notwendigkeit, für Web-Hosting zu zahlen, mit einem lokalen Host ist der perfekte Weg, um mit WordPress zu spielen, ohne herum auf einer Live-Site zu spielen. Sie können entweder die datei wp-config.php selbst erstellen und bearbeiten, oder Sie können diesen Schritt überspringen und WordPress versuchen, dies selbst zu tun, wenn Sie das Installationsskript ausführen (Schritt 5). (Sie müssen WordPress noch Ihre Datenbankinformationen mitteilen). Jedes der oben genannten Tutorials enthält Anleitungen, die den Prozess der Installation von WordPress mit den jeweiligen lokalen Hosts erklären. Trotz der einfach zu bedienenden Natur von WordPress, neue Benutzer können die anfängliche Einrichtung ein wenig verwirrend finden. Um diese Anlaufphase zu unterstützen, haben wir einen Blog-Beitrag geschrieben, um durch einen der grundlegenden Prozesse zu navigieren: herunterladen und installieren WordPress. Speichern und schließen Sie diese Datei. Und schließlich sind wir bereit, das WordPress-Installationsskript auszuführen! WordPress ist bekannt für seine einfache Installation. In den meisten Fällen ist die Installation von WordPress ein sehr einfacher Prozess und dauert weniger als fünf Minuten.

Viele Web-Hosts bieten jetzt Tools (z.B. Fantastico), um WordPress automatisch für Sie zu installieren. Wenn Sie WordPress jedoch selbst installieren möchten, hilft Ihnen die folgende Anleitung. Zuerst füllen Sie das Protokoll und Domain-Namen, wo Sie WordPress installieren möchten: Wenn WordPress kann die wp-config.php Datei nicht finden, wird es Ihnen sagen und bieten, zu versuchen, die Datei selbst zu erstellen und zu bearbeiten. (Sie können dies auch direkt tun, indem Sie wp-admin/setup-config.php in Ihren Webbrowser laden.) WordPress wird Sie die Datenbankdetails fragen und sie in eine neue wp-config.php-Datei schreiben. Wenn dies funktioniert, können Sie mit der Installation fortfahren. Andernfalls gehen Sie zurück und erstellen, bearbeiten und laden Sie die Datei wp-config.php selbst hoch (Schritt 3). Es gibt drei verfügbare Optionen zum Hochladen von WordPress auf Ihr Hosting-Konto.

Wenn Sie die Datei in Schritt 1 entpackt haben, wurde Ihnen ein Ordner mit dem Namen wordpress hinterlassen, und der Inhalt muss in den Dateimanager Ihres Hostingkontos hochgeladen werden. Sie können dies eine von drei Möglichkeiten zu erreichen: Das sagte, wenn Sie sich fragen, wie WordPress auf Ihrem PC zu installieren, gibt es eine einfache Möglichkeit, das zu tun. Wir werden das in einer Minute erreichen. Wenn alles gut geht, sollten Sie in der Lage sein, die WordPress-Installation auszuführen: Und während es ein paar kleinere Schnittstellenunterschiede geben könnte, funktionieren alle Autoinstallationsprogramme mehr oder weniger gleich. Während ich Ihnen also ein Beispiel mit Softaculous zeige, könnte die genaue Schnittstelle für Ihr Autoinstallationsprogramm ein kleines bisschen anders aussehen.

Comments are closed.

Related Posts

Check out some more great tutorials and articles that you might like.

TOPlist